From Ina Praetorius

Das Grundeinkommen am Goetheanum

Am letzten Samstag kamen rund 300 Besucher zur Konferenz über das bedingungslose Grundeinkommen ans Goetheanum in Dornach. Ein neuer 30minütiger Film von Enno Schmidt, «Stimmen zum Grundeinkommen», feierte auf der grossen Leinwand im Grundsteinsaal Premiere. Wir haben den Filmemacher zu der Tagung befragt. Die Paneldiskussionen war stark besetzt: Was kannst du uns davon berichten? Auf…

Veranstaltungen zum Grundeinkommen im März in Aarau, Bern, Dornach, St. Gallen, Zürich

28. Februar, 18.00 Uhr – Aarau Gruppendiskussion über das bedingungslose Grundeinkommen bei einer „Soupe Philo“ mit Daniel Straub vom Initiativkomitee als Experte. Mehr dazu auf dem Flyer. 5. März, 19.30 Uhr – Bern Forum-Grundeinkommen: Und die Landwirtschaft? Podium und Diskussion mit Ulrike Minkner, Franziska Ruchti und Christine Bühler. Moderiert von Christian Müller, die Einführung macht…

Generation Grundeinkommen – Historischer Moment in Basel

(Foto: Hans-Jörg Walter)   Am Sonntag 20. Januar trafen sich im Hotel Les Trois Rois in Basel 100 Menschen der Generation Grundeinkommen und hatten je 100 Unterschriften im Gepäck. Damit kamen auf einen schlag 10’000 Unterschriften zusammen, womit der Sammelstand für die Eidgenössische Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen die 70’000 Grenze erreicht. Das ist die…

Grundeinkommen und die Frau

  Das Thema Grundeinkommen berührt viele aktuelle Diskussionen, so auch die Feminismus-Debatte. Diese Woche fand in Bern eine Veranstaltung dazu statt. Hier der Bericht von Sandra Ryf von der Grundeinkommensgruppe Bern: «Die Utopien von heute sind die Realitäten von morgen»: mit diesem Zitat eröffnete Ursula Python von der Berner Grundeinkommensgruppe am letzten Dienstag die Veranstaltung…

3 Veranstaltungen in Bern

Das Forum Grundeinkommen lädt ein nach Bern:   Dienstag, 8. Januar, 19:30 Uhr Hotel Kreuz, Zeughausgasse 41, 3011 Bern Bedingungsloses Grundeinkommen – Was bringt es für Menschen mit Behinderung? Podium und Diskussion Urs Schnyder (Kurzreferat), Regionalgruppe Grundeinkommen Bern, Rollstuhlfahrer Olga Manfredi, lic. iur, GL Behindertenkonferenz Zürich Georges Pestalozzi-Seger, Leiter Rechtsdienst von Integration Handicap Albert Jörimann (Moderation), B.I.E.N. Schweiz Ein bedingungsloses Grundeinkommen könnte viel unnötige Bürokratie…

Stimmen zum Grundeinkommen

  Ein Film von Enno Schmidt (32 Min) Enno Schmidt ist einer der Autoren des Film Grundeinkommen – ein Kulturimpuls (2008). Nun ist Enno Schmidt in den letzten beiden Jahren (2011/12) in Hinblick auf die Volksinitiative vielfach durch die Schweiz gereist und hat Stimmen zur Idee des bedingungslosen Grundeinkommen eingefangen. Der Film zeigt eine breite…

Zahlreiche Veranstaltungen in den nächsten Tagen

20. Oktober, ganztags – Bern Workshop: Im Rahmen der Herbsttagung von OeME stellt Oswald Sigg das bedingungslose Grundeinkommen vor. Mehr dazu im Flyer. 20. Oktober, 13:30 – Zürich Podiumsdiskussion in der Roten Fabrik: Im Rahmen der «Danach»-Konferenz. Es spricht unter anderem Enno Schmidt, Fachrat der Volksinitiative. Anmeldung hier. 21. Oktober, 17:00 – Baden Sonntagsgespräch: Ursula Piffaretti,…

Ina Praetorius: Notwendig – aber unbezahlt

  Enno Schmidt im Gespräch mit Ina Praetorius. Im Zentrum der kirchlichen Tradition steht der Satz der bedingungslosen Liebe Gottes zu den Menschen. Wie die Mütter, die uns pflegen und grossziehen ohne dass wir dafür etwas leisten. Die sozialpolitische Umsetzung dieses Gedankens ist das bedingungslose Grundeinkommen. D.h. dass wir sagen: du bist akzeptiert bevor du…

Tour de Bâle – weitere Sammeltermine und Interview mit Ina Praetorius

Generation Grundeinkommen Häufig hört man: Das bedingungslose Grundeinkommen ist eine gute Idee, aber sie lässt sich in unserer Gesellschaft nicht umsetzen, da die Menschen für diese Freiheit nicht bereit sind. Dieser Einwand rechnet nicht mit der «Generation Grundeinkommen». Das sind Menschen, die sich engagieren, die konsequent nach dem Sinn fragen, und die frei sind, Neues…

Veranstaltungsreihe in Wattwil

Veranstaltungsreihe mit u.a. Dr. Theol. Ina Praetorius, Mitglied im Initiativekomittee und Prof. Theo Wehner, Arbeitspsychologe ETH Zürich. Link zum Veranstalter: Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Mittleres Toggenburg

Veranstaltungen zum Grundeinkommen im Juni in der ganzen Schweiz

30. Mai, 20 Uhr – Bern Buchpräsentation «Die Befreiung der Schweiz»: Daniel Straub und Christian Müller stellen im ONO die Inhalte ihres Buches  vor und besprechen mit dem Publikum, wie die Utopie Grundeinkommen in einen konkreten Zukunftsentwurf verwandelt werden kann. Flyer Veranstaltungsreihe   2. Juni, 11 Uhr – Zürich Unterschriften sammeln in Zürich: Verschiedenen AktivistInnen…

Helvetia unterschreibt

Zürich, 21. April 2012 Die Schweizer Landesmutter HELVETIA unterschreibt unter den Augen von über 500 Menschen die Eidgenössische Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen. Dieser historische Kulturakt fand im legendären Zürcher Schiffbau statt. Das erfolgreiche Lancierungsfest bringt damit „die ungewöhlichste Volksinitiative“ (Blick) der Schweiz mit einem starken Bild an den Start. Auf der Bühne traten auf:…

Herzliche Einladung – Das Festprogramm

    Es ist uns eine grosse Freude Sie zum Lancierungsfest im Schiffbau in Zürich einzuladen. Und Sie laden Ihre Freunde und FreundInnen ein. Wir werden zusammen einen bunten und inspirierenden Nachmittag erleben. Gabriel Barta, Daniel Häni, Benjamin Hohlmann, Christian Müller, Ursula Piffaretti, Ina Praetorius, Oswald Sigg, Franziska Schläpfer, Enno Schmidt und Daniel Straub  …

Der Kampf gegen die Angst vor Faulheit

  Die TagesWoche berichtet von der Medienkonferenz zur Lancierung der Volksinitiative – mit der bis jetzt originellsten Überschrift: Der Kampf gegen die Angst vor Faulheit Bemerkens- und lesenswert ist auch der sachdienliche Zusatzartikel: Antworten zum Grundeinkommen   Unterschriftenbogen downloaden oder bestellen

Herzliche Einladung zum Lancierungsfest der Volksinitiative

  NEWSLETTER von 5. April 2012: Am Samstagnachmittag, 21. April 2012 treffen sich von 14 bis 18 Uhr alle Grundeinkommens-Interessierten zum grossen Fest und feiern den Start der Volksinitiative: Ruth Schweikert textet, Endo Anaconda singt, Helvetia unterschreibt. Alle sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Das Programm zum Fest Um 14 Uhr eröffnet der Grundeinkommenspionier Daniel…