Latest articles

roboter_grundeinkommen_zh

Roboter für Grundeinkommen

Roboter-Manifest, Zürich, 30. April 2016   Der Sozialstaat war die Antwort auf die Industrialisierung, das Grundeinkommen ist die Antwort auf die Digitalisierung Bereits beim World Economic Forum in Davos, das sich im Januar 2016 mit dem Thema „4th Industrial Revolution“ beschäftigte, hatte die Gruppe „Roboter für Grundeinkommen“ einen prominenten Auftritt: Sie engagierte sich mit dem…

haeni_eichenberger

Grundlegend uneinig – Streitgespräch zum Grundeinkommen

«Machen uns die Maschinen reicher oder nehmen sie uns den Lohn der Arbeit? Und ist ein Grundeinkommen die richtige Lösung für die wachsende Schere zwischen Arm und Reich? Die Antworten gehen grundlegend auseinander. Christoph Pfluger moderierte ein Streitgespräch zwischen dem Ökonomieprofessor Reiner Eichenberger von der Universität Fribourg und Daniel Häni, einem der führenden Köpfe hinter…

weltrekord

Rekordplan(e) fürs Guinness- Buch: In Rüti entsteht das weltgrösste Plakat

In Rüti, in einem Bergtal hinter Glarus, hat das Team «Grösste Frage der Welt» diese Woche in einer leerstehenden Fabrik, das «Grösste Plakat der Welt» gemalt. Die Zeitung Südostschweiz hat das Team besucht und einen schönen und treffenden Bericht geschrieben: Rekordplan(e) fürs Guinness- Buch: In Rüti entsteht das weltgrösste Plakat PDF   «Aus der ganzen…

bedingungsloses_grundeinkommen_utopie_oder_chance_s8

SRF Club zum Grundeinkommen

Bedingungsloses Grundeinkommen – Utopie oder Chance? «Ein Grundeinkommen für alle, egal ob man arbeitet oder nicht: für die Gegner ein «blauäugiger Sozial-Unsinn», ein Aufruf zu einer «Hängematten-Mentalität», für die Befürworter der Beginn einer visionären, neuen Arbeits- und Gesellschaftsordnung. Was stimmt? Unsere Arbeitswelt verändert sich radikal. Immer öfter übernehmen Roboter unsere Arbeit. Immer weniger Menschen werden…

grundeinkommen_weltrekord

Noch 42 Tage!

Liebe Grundeinkommensfreunde! In acht Stunden müssten wir die 180’000€ erreichen und damit ist es amtlich: Der Weltrekord für «Die grösste Frage der Welt» wird am 14. Mai 2016 von der Initiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen in der Schweiz neu aufgestellt werden! >>>Nur noch 1’200€ fehlen zur Fundingschwelle, hilfst du uns? Derweil arbeitet das Team Tag…

daniel.haeni

SWISSINFO: «Was fehlt, wenn alles da ist?»

Portrait über Daniel Häni bei SWISSINFO: «Was fehlt, wenn alles das ist?»   Ausszug: «Mit schwungvollen Schritten eilt Daniel Häni durch sein Kaffeehaus „unternehmen mitte“ in Basel. Er wirkt jugendlich mit seinen blauen Turnschuhen und dem braunen Vollschopf. Dabei ist er 50 Jahre alt und bereits Grossvater. Es ist Sonntagnachmittag. Häni will erst mal Kaffee…

frauen_grundeinkommen

Frauen für das bedingungslose Grundeinkommen

Als Beilage in der WoZ erschien diese Woche eine umfachreiche Publikantion zum Grundeinkommen: Frauen für das bedingungslose Grundeinkommen (PDF 21 Seiten) Aus dem Editorial: «Am 9. Januar dieses Jahres haben sich auf Einladung des Instituts Zukunft Frauen aus verschiedenen Regionen, mit unterschiedlichsten Hintergründen und jeden Alters zum «Zukunftsdialog Frauen und bedingungsloses Grundeinkommen» getroffen, um sich…

guinnessrekord_grundeinkommen

Hier entsteht das grösste Plakat der Welt!

Im Juni wird in der Schweiz über ein bedingungsloses Grundeinkommen abgestimmt. Die Initianten basteln für ihre Kampagne nun das grösste Plakat der Welt. Sie wollen damit ins Guinness Buch der Rekorde. Hier entsteht das grösste Plakat der Welt!   Mitmachen beim Weltrekord – Crowdfunding: Fragetaschen und Fragerucksäcke vorbestellen     Und auch Tele-Züri berichtet!

philip_kovce

Revolution gefällig?

Philip Kovce ist der Denker hinter der Grundeinkommens-Initiative. Er freut sich auf mächtige Gegner. Revolution gefällig? (Online) Wahlkampf und Weltgeist (PDF)   Ausschnitte aus dem Portrait über Philip Kovce von Linus Schöpfer für den Tages-Anzeiger und Bund: »Wie sieht ein Intellektueller aus, dessen Idee allmählich Realität wird? So wie Philip Kovce an diesem Abend in…

tesla

BGE-Initianten im goldenen Tesla

Daniel Häni und Enno Schmidt sind die Initianten des Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE). Sie sagen, es gehe dabei um nichts weniger als die grösste Frage der Welt. Ein Gespräch in ihrem goldenen Tesla über ihren goldenen Tesla, Arbeit und faule, verträumte Romantiker. «Das Grundeinkommen ist eine Initiative gegen Faulheit» … Worum geht es beim BGE denn…

theater_basel

Lange Nacht des Grundeinkommens – Theater Basel

Die Schweiz ist das erste Land, welches im Juni 2016 über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmt. Sozialisten und Kapitalisten, Liberale und Konservative, Unternehmer und Gewerkschafter bekämpfen den Vorschlag – und begeistern sich für ihn. Wir diskutieren mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Kulturbranche über die wichtigsten Fragen einer revolutionären Idee.   LANGE NACHT…

voting_for_freedom

Voting for Freedom – Das Buch zur Abstimmung jetzt auch auf Englisch

Die Schweizer Volksabstimmung über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens ist nicht nur für die Schweiz wichtig. Sie ist ebenfalls richtungsweisend für die weltweite Auseinandersetzung über die Zukunft der Arbeit – darüber, wie wir in Zukunft miteinander leben und arbeiten wollen. Das «Buch zur Abstimmung» von Daniel Häni und Philip Kovce, «Was fehlt, wenn alles da…