Latest articles

geld

Bedingungsloses Grundeinkommen: Neue Freiheit oder staatliche Bevormundung?

3. September 2015 | 20.00 Uhr – 21.00 Uhr Ausstellung GELD, Zeughaus Lenzburg   Ein bedingungsloses Grundeinkommen soll jedem Menschen ein würdiges Leben ermöglichen. 2500 Franken monatlich für jeden Erwachsenen und ein Viertel davon für jedes Kind. Wäre dies eine neue Freiheit oder eine staatliche Bevormundung? Würde das unsere Kreativität befeuern oder ersticken? Der Satiriker…

csm_Einleitung_Wolf_Lotter_Faulheit_04_d41f5b143e

Mehr Faulheit wagen!

„Fleißig sind die Guten, faul die Bösen. Das haben wir so gelernt. Doch daran ist etwas faul: Es behindert den Fortschritt.“ Wolf Lotter zum Schwerpunkt Faulheit in brand eins: Mehr Faulheit wagen!   Ausschnitt: „Das System, das dahintersteckt, hat der amerikanische Kulturwissenschaftler Lewis Mumford in seinem 1967 erschienenen Buch „Der Mythos der Maschine“ als Grundformel…

haeni-kovce

Was fehlt, wenn alles da ist?

Vorankündigung Die Schweiz ist das erste Land, welches über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmt. Die Grenze zwischen Befürwortern und Gegnern verläuft quer durch die bekannten Lager: Kapitalisten und Sozialisten, Liberale und Konservative, Unternehmer und Gewerkschafter begeistern sich für den Vorschlag – und bekämpfen ihn. Er schafft neue Allianzen und lässt alte auseinanderbrechen. Der Grund…

klasse

Bedingungsloses Grundeinkommen – ein Verrat an der Arbeiterklasse?

Das bedingungslose Grundeinkommen nähme der Arbeit ihren Wert, heisst es manchmal. Es heisst sogar, es sei ein endgültiger Verrat an den Bestrebungen der Arbeiterklasse. Dazu ein Kommentar von Enno Schmidt: Die Arbeiterklasse – sind doch alle Menschen. Es gibt aber auch eine abgespaltene Vorstellung von einer Arbeiterklasse. Die ist mit ihrer Ohnmacht beschäftigt. Die hat…

china

Bedingungsloses Grundeinkommen in China

Cui Zhiyuan ist Professor für öffentliche Verwaltung an der Tsinghuan Universität in Peking. Er plädiert für ein bedingungsloses Grundeinkommen. Die Bedürftigkeitsprüfung westlicher Sozialsysteme erlebt er als Verletzung der Privatsphäre. Ein bedingungsloses Grundeinkommen könnte sowohl effektiver als auch menschlicher sein. Für China hält er das Bedingungslose Grundeinkommen für einen geradezu logischen Weg. Das Interview mit Cui…

oswald.sigg_

900 Euro auf die Hand – Grundeinkommen im Test

Der Bund berichtet über ein Pilotprojekt zum Grundeinkommen in Holland.   Oswald Sigg erklärt darin den Unterschied zur Schweiz: Generell macht für Sigg ein allgemeines Grundeinkommen mehr Sinn als eines für bestimmte Personen- oder Testgruppen: «Ohne das Grundeinkommen liegen die Fantasie und die Innovationsfähigkeit in der ganzen Bevölkerung brach.»   Mit Umfrage und vielen Kommentaren…