Grundeinkommen und Human Resource

Das Schweizer Humane Resource Mangament-Journal themaisiert die Idee des bedingungslosen Grundeinkommen. Die Journalistin Franziska Meier geht in einem Interview mit Daniel Straub und Daniel Häni den Fragen der Arbeitsmotivation nach. Sie erklärt die Finanzierbarkeit und fragt nach den Auswirkungen eines bedingungslosen Grundeinkommens auf den Arbeitsmarkt.

Interview als PDF (4 Seiten)

„Das bedingungslose Grundeinkommen ist nicht wirtschaftsfeindlich, sondern es entwickelt die Wirtschaft weiter. Wir wollen nicht zurück in die Höhle. Wir wollen unser jetztiges System mit viel Sinnvollem weiterentwickeln.“
(Daniel Straub)

„Die identifiaktion mit dem, was man macht, wird mehr Gewicht bekommen als heute. Die Arbeitehmer und Arbeiternehmerinnen werden einen viel direkteren Einfluss auf die Unternehmenskultur haben.“
(Daniel Häni)