From Statements

Linard Bardill

  Linard Bardill ist ein bekannter Schweizer Liedermacher. Seine Lieder begleiten viele Kinder, Mütter und Väter durch den Familienalltag. Immer mit dem Blick durchs offene Fenster und mit viel Humor und Ironie. In der Coopzeitung ruft Bardill nun zur Debatte um das bedingungsloses Grundeinkommen auf. Debattiert, Leute!   Linard Bardill Webseite Kostprobe Es Lama in…

Endo Anaconda

Endo Anaconda ist Schriftsteller und einer der bekanntesten Singer-Songwriter der Schweiz. 1989 gründete er die Berner Mundartband Stiller Has.   Hier ein Ausschnitt aus dem Interview mit Endo Anaconda im Buch von Christian Müller und Daniel Straub: Die Befreiung der Schweiz, Limmat-Verlag 2012. Was würde diesen Land gut tun? Endo Anaconda: Das Problem unserer Gesellschaft…

Gottlieb Duttweiler

Der Gründer der Migros und Volkstribun Gottlieb Duttweiler, genannt Dutti, ist ein Vorbild für Götz W. Werner gewesen. „Unternehmer lernen von Unternehmern“, sagt Werner. Duttweilers Satz: „Freiwilligkeit ist der Preis der Freiheit“, trifft sich gut mit dem bedingungslosen Grundeinkommen. Tatsächlich gibt es keine Freiheit und kann sie auch keinem gegeben werden, der nicht aus sich…

David Precht

    Richard David Precht ist ein erfolgreicher und in den Medien gefragter Philosoph und Bestellerautor. („Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?“ oder „Liebe. Ein unordenliches Gefühl?“) Er stellt unter anderem die gängige Parteipolitik in Frage. Obiges Zitat stammt aus einem Interview bei Cicero: Schafft die Parteien ab! Gutes Portrait in der ZEIT:…

Erich Fromm

Erich Fromm ist ein Pionier der Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens. Das Zitat stammt aus einem Artikel, den Fromm 1966 geschrieben hat: Psycholgische Aspekte zur Frage eines garantierten Einkommens für alle   Dort schreibt er z.B. auch: „Das garantierte Einkommen würde nicht nur aus dem Schlagwort „Freiheit“ eine Realität machen, es würde auch ein tief in…

Jean Ziegler

Jean Ziegler ist eine ausserordentliche Persönlichkeit. Er nennt die Sachen beim Namen. Aus einem Interview in der Zeit: „Der World Food Report erklärt, dass wir mit unserer Landwirtschaft zwölf Milliarden Menschen normal ernähren könnten. Es gibt keinen objektiven Mangel. Ein Kind, das heute an Hunger stirbt, wird ermordet. Und seine Mörder gehörten vor ein Nürnberger Gericht.…

Joseph Beuys

Joseph Beuys gilt weltweit als einer der bekanntesten Künstler des 20. Jahrhunderts. Das Zitat stammt aus einem SPIEGEL-Interview aus dem Jahre 1984: Die Mysterien finden im Hauptbahnhof statt. Mit dem Satz „Jeder Mensch ist ein Künstler“ hat Beuys das Feld der Kunst erweitert. 1971 gründete er die Organisation für direkte Demokratie durch Volksabstimmung. Beuys ist…

Götz Werner

  Der Gedanke des bedingungslosen Grundeinkommens gründet bei Götz W. Werner in dem, was er über Jahrzehnte seines Werdeganges und in der Entwicklung von dm Drogerie Markt erlebt hat. «Das Grundeinkommen hat sich für mich als eine Notwendigkeit ergeben aus meinen betriebswirtschaftlichen Erfahrungen in der Übertragung auf die Volkswirtschaft.» (Götz W. Werner) Götz W. Werner…

Enno Schmidt

Enno Schmidt ist Künstler, Autor und Filmemacher. Er lebt und arbeitet in Basel. Enno Schmidt studierte Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt/M, war geschäftsführender Gesellschafter des von ihm mitbegründeten “Unternehmen Wirtschaft und Kunst – erweitert“ und lehrte am Institut für Entrepreneurship an der Universität Karlsruhe und im Bereich Social Sculpture an der…

Ina Praetorius

Ina Praetorius ist Theologin und als freie Autorin und Referentin tätig. www.inapraetorius.ch Das neuste Buch von Ina Praetorius: Immer wieder Anfang Über Gebürtigkeit (YouTube)

Ursula Piffaretti

Ursula Piffaretti ist Unternehmerin und Anthroposophin. Aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Ermöglicherin von Initiativen und Projekten engagiert sie sich für die Idee des bedingungslosen Grundeinkommen. Sie ist Stiftungsräin in der Stiftung Kulturimpuls und Mitglied im Initiativkomitee für das bedingungslose Grundeinkommen in der Schweiz. Geld ist mehr als Geld Ursula Piffaretti im Gespräch mit Enno Schmid…

Christian Müller

  Christian Müller ist Journalist, studiert Ökonomie an der Universität St. Gallen und ist u.a. Mitinitian der Gemüsekooperative Ortolocco. Zusammen mit Daniel Straub hat er 2009 die Agentur[zum]Grundeinkommen in Zürich begründet. Im Februar 2012 erscheint das Buch “Die Befreiung der Schweiz” im Limmat-Verlag. Video: Das Grundeinkommen auf dem Weg in der Schweiz. Christian Müller: Beiträge

Adrienne Goehler

  Adrienne Goehler ist Kuratorin und Autorin und war Kultur- und  Wissenschaftssenatorin in Berlin und Präsidentin der Kunsthochschule in Hamburg. Sie plädiert aus der Sicht der Kunst für das Grundeinkommen. In ihrem Buch Verflüssigungen (Wege und Umwege vom Sozialstatt zur Kulturgesellschaft, Campus 2006) beschreibt sie das Grundeinkommen als Perspektive des 21. Jahrhunderts: „Deutschland hat ein…

Daniel Straub

Daniel Straub ist Psychologe, Betriebsökonom und Projektleiter. Zusammen mit Christian Müller hat er 2009 die Agentur[zum]Grundeinkommen in Zürich begründet. Er setzt sich mit Herz und Verstand für die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommen in der Schweiz ein und leitet das Projekt Volksinitiative. Im Februar 2012 erscheint das Buch „Die Befreiung der Schweiz“ im Limmat-Verlag. Film-Portrait: Das…