From Interviews

Interviews zum Grundeinkommen

Telebasel 061live zum Grundeinkommen

  Die Diskussion bringt das Bewusstsein voran Daniel Häni stellte sich in der Sendung 061live bei Telebasel den Fragen von Bettina Dieterle zu seinem Werdegang, seinem Verhältnis zu Geld und zum bedingungslosen Grundeinkommen. Geld, so Häni, sei für ihn eine Kulturtatsache und Freiheit Stufe 1. Mit dem bedingungslosen Grundeinkommen könne jeder mehr von der eigenen…

Wie halten sie es mit dem bedingungslosen Grundeinkommen?

Mike Müller profiliert sich für ein Mehrwertsteuer-Seminar bei Enno Schmidt. Bild: Paco Carrascsa   Das bedingungslose Grundeinkommen ist in vieler Munde. „Wie halten sie es mit dem bedingungslosen Grundeinkommen?“ Diese Frage gehört bald zu jedem guten Interview. Hier 3 aktuelle Beispiele:   Interview mit Judith Giovanelli-Blocher in der Basler Zeitung: Neuerdings haben Sie sich für…

Interview mit Christian Müller

Ein kluges Interview von Christian Müller in der pszeitung der Zürcher Sozialdemokraten: Bedingungslos, bitte – aber mit Köpfchen PDF 2 Seiten Ausschnitt: Wäre in den vergangenen 50 Jahren ganz ohne Druck gearbeitet worden, wäre möglicherweise der Wohlstand ausgeblieben – womit wir auch kein Problem damit hätten, ihn gerecht umzumünzen… Das glaube ich nicht. Für gesellschaftliche Innovation…

Christian Müller erklärt die Idee des Grundeinkommens im Schaffhauser Fernsehen

  Ein gute Einführung in die Idee des bedingungslosen Grundeinkommen von Christian Müller im Schaffhauser Fernsehen: Heute im Gespräch „Es würde zu einer Aufbruchstimmung führen, wie wir sie in der Schweiz schon lange nicht mehr gesehen haben.“   Buch bestellen Unterschriftenbogen bestellen Einladung zum Lancierungsfest am 21. April im Schiffbau in Zürich      

Die Debatte läuft – z.B. bei 20 Minuten

Die Lancierung der Volksinitiative für ein bedingungslosen Grundeinkommen hat ein grosses Medieninteresse geweckt. An einer Umfrage beispielsweise bei „20 Minuten“ am 11. April haben 6500 Menschen teilgenommen! Die Kommentarfunktion musste geschlossen werden, weil sie überlastet war. Viele der Medien-Beiträge wurden mit hunderten von Kommentaren belebt. Der Vorschlag eines bedingungslosen Grundeinkommens berührt anscheinend bei vielen Menschen…

Umverteilung von Geld und Macht

Oswald Sigg im Tages Anzeiger zur Lancierung der Volksinitiative: Video anschauen   “Wir sind überzeugt, dass diese Volksinitiativ die Schweiz verändern wird. Sie wird unsere Arbeitsgesellschaft verändern und es wird zu einer Umverteilung von Geld und Macht kommen.“ Oswald Sigg

Realpolitik oder lediglich eine Utopie?

  Das kultige Online-Magzin NEULAND greift ein Streitgespräch auf zwischen dem Direktor von economiesuisse Pascal Gentinetta (rechts im Bild) und dem Unternehmer Daniel Häni: Grundeinkommen: Realpolitik oder lediglich Utopie? Ausschnit: Das Grundeinkommen als Ermächtigung zur Selbstermächtigung? H: Ja, mehr Macht und Verantwortung beim Einzelnen. Das Grundeinkommen ist ein neues, wirtschaftliches Bürgerrecht. Und wird immer mehr…

Das bedingungslose Grundeinkommen als postpatriarchales Projekt

Ein interessantes Interview mit Dr. Ina Praetorius. Sie ist Theologin, Autorin und Mitglied des Initiativekomitees der Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen in der Schweiz: Das bedingungslose Grundeinkommen als postpatriarchales Projekt Auschnitt: Wie stellst du dir deine Arbeit im Initiativkomitee konkret vor? Ina Praetorius: Ich wette, dass es mir und uns gelingen wird, das bedingungslose Grundeinkommen…

Neue Utopien – zum Unterschied von Kommunismus und Grundeinkommen

  Die Fabrikzeitung (Rote Fabrik Zürich) widmet sich in ihrer aktuellen Nummer dem Kommunimus und fragt nach der Sprengkraft heutiger Utopien, wie das bedingungslose Grundeinkommen. Paula Scheidt im Gespräch mit Daniel Häni: Neue Utopien PDF 1 Seite   Auszug: Paula Scheidt: Das Einkommen wird von der Arbeitsleistung entkoppelt. Das ist ein kommunistischer Gedanke. Daniel Häni:…

Götz Werner über Geld, Gott und sein Lieblingsbuch

  Daniel Straub sprach mit Götz Werner über Geld, Gott und sein Lieblingsbuch: Das Interview erschien in der Zeitschrift Lebensqualität: Jeder Tag ist ein Beginn von vorne (PDF 1 Seite) Ausschnit: Daniel Straub: Es ist bedeutend, dass der Mensch sich die Frage stellt, warum er überhaupt da sei? Götz Werner: Ja, denn am Ende kommt…

Interview mit Theo Wehner und Sascha Liebermann

Ein ausgezeichnetes Interview in der Zeit mit Prof. Theo Wehner, Professor für Arbeitspsychologie an der ETH Zürich und Dr. Sascha Liebermann, Soziologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr Universität Bochum. Das bedingungslose Grundeinkommen macht nicht faul (Man beachte auch die vielen Hundert Kommentare.)

Grundeinkommen und Human Resource

Das Schweizer Humane Resource Mangament-Journal themaisiert die Idee des bedingungslosen Grundeinkommen. Die Journalistin Franziska Meier geht in einem Interview mit Daniel Straub und Daniel Häni den Fragen der Arbeitsmotivation nach. Sie erklärt die Finanzierbarkeit und fragt nach den Auswirkungen eines bedingungslosen Grundeinkommens auf den Arbeitsmarkt. Interview als PDF (4 Seiten) „Das bedingungslose Grundeinkommen ist nicht…

Michael Kerbler im Gespräch mit Götz Werner

In der Ö1 Reihe Zeitgenossen im Gespräch sprach der Radiomoderator Michael Kerbler mit dem Unternehmer Götz Werner über Gegenargumente, zu erwartende Hindernisse und Strategien der Umsetzung der Idee des bedingungslosen Grundeinkommens. Das Gespräch fand im Rahmen der GlobArt Academy 2011 statt. Beitrag als mp3 hören (bis 16.12. 2011)

Klaus Wellershoff im Tages-Anzeiger

(Foto: Christian Grund) Im Tages-Anzeiger gibt UBS-Ex-Chefökonom Klaus Wellershoff mit gewohnt profunder Lässigkeit zu verstehen, dass viele Vermögen sich bald in Luft auflösen und Sparer ihr Geld verlieren werden. Glauben Sie nicht? „Es wird wahnsinnig viel verdrängt. Man glaubt, alles gehe so weiter wie bisher.“ Das bedingungslose Grundeinkommen hält Klaus Wellershoff schon seit Langem für…

Es hält nicht mehr – neues Denken, neue Haltung

Susanne Wiest und Enno Schmidt im Gespräch mit Ulrich Riebe über Empörung & Engagement, selber weiterdenken, das bedingungslose Grundeinkommen, Nicht-Wissen, direkte Demokratie, Einsicht und den nächsten Schritt… Nürnberg, 28.07.2011 Susanne Wiest: www.grundeinkommen-bundestag.de Enno Schmidt: www.enno-schmidt.de, www.grundeinkommen.ch