From Wolf Lotter

Soziale Zukunft – Das Grundeinkommen – Die Debatte

Das bedingungslose Grundeinkommen wird inzwischen weltweit diskutiert. Die deutschsprachige Debatte verleiht der Idee seit gut zehn Jahren zunehmende Kraft. Philip Kovce hat nun 30 Texte von 30 Autoren der Grundeinkommensdebatte in dem Band «Soziale Zukunft» herausgegeben. Über das bedingungslose Grundeinkommen erscheinen tagaus, tagein Essays, Meldungen, Kommentare. Die Debatte ist rege und nicht selten auch unübersichtlich…

So geht Zukunft

brand eins Zukunftskonferenz 2016 – Wendepunkte: Daniel Häni   Daniel Häni (*1966) ist Unternehmer und Mitbegründer des Basler Kultur- und Kaffeehauses „unternehmen mitte“. Sein Credo lautet: „Wer nicht muss, der kann“, und das zeigt sich auch im Kaffeehaus: Es gibt hier keinen Konsumzwang. Außerdem ist er Mitinitiator der Schweizer Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“, über…

Mehr Faulheit wagen!

„Fleißig sind die Guten, faul die Bösen. Das haben wir so gelernt. Doch daran ist etwas faul: Es behindert den Fortschritt.“ Wolf Lotter zum Schwerpunkt Faulheit in brand eins: Mehr Faulheit wagen!   Ausschnitt: „Das System, das dahintersteckt, hat der amerikanische Kulturwissenschaftler Lewis Mumford in seinem 1967 erschienenen Buch „Der Mythos der Maschine“ als Grundformel…

SCHWERPUNKT: Nichtstun

Denke nicht, Nichts sei Nichts …   Die aktuelle Ausgabe von brand eins bietet ein ausgezeichnet zubereitetes und reichhaltiges Menü zum Kulturimpuls bedingungsloses Grundeinkommen. Es geht um das Verstehen des Übergangs vom Industrie- ins Kulturzeitalter. Um den Einzug der Freiwilligkeit in die Arbeit als notwendiger Schritt für die Produktivität und das Gedeihen einer sozialen, liberalen…

Grundeinkommen – ein Kulturimpuls

Ein Film-Essay von Daniel Häni und Enno Schmidt (2008) 100 Min. „Ein Einkommen ist wie Luft unter den Flügeln!“ so beginnt der Film. Sollte das für jeden bedingungslos sein? Kann es das geben: ein wirtschaftliches Bürgerrecht? Der Film ist packend, bewegt, berührt und kommt gerade da auf den Punkt, wo es um reine Vernunft geht.…