From Katja Kipping

Soziale Zukunft – Das Grundeinkommen – Die Debatte

Das bedingungslose Grundeinkommen wird inzwischen weltweit diskutiert. Die deutschsprachige Debatte verleiht der Idee seit gut zehn Jahren zunehmende Kraft. Philip Kovce hat nun 30 Texte von 30 Autoren der Grundeinkommensdebatte in dem Band «Soziale Zukunft» herausgegeben. Über das bedingungslose Grundeinkommen erscheinen tagaus, tagein Essays, Meldungen, Kommentare. Die Debatte ist rege und nicht selten auch unübersichtlich…

3 x ZDF zum Grundeinkommen

ZDF heute plus: Kohle für Alle!?   ZDF heute in Europa: Grundeinkommen in der Schweiz   ZDF Berlin direkt: Grundeinkommen für Alle – eine Utopie?  

Geld für alle – wie nah ist das Ende der Arbeit?

WELT AM SONNTAG: «Eine alte Utopie erlebt gerade ein weltweites Comeback: das bedingungslose Grundeinkommen. Es soll den Bürgern Freiheit bringen und ihnen alle Existenzängste nehmen. Kann das gelingen?» Geld für alle – wie nah ist das Ende der Arbeit? … «Die Idee berührt den Kern der Gesellschaft, in der Schweiz ebenso wie in Deutschland oder…

SPIEGEL ONLINE: Gleiches Geld für alle

«Spinnerei von Sozialromantikern – oder Schlüssel zu einer gerechten Gesellschaft? Am bedingungslosen Grundeinkommen scheiden sich die Geister. 2016 könnten die Schweiz und Finnland die Weichen dafür stellen.» Grundeinkommen in der Schweiz und Finnland: Gleiches Geld für alle Der Artikel beschreibt das Schweizer Modell als das «Humanistische», dasjenige aus Finnland als das «Neoliberale». Bei der Abstimmung…

Post von Susanne Wiest

Veröffentlicht bei Themen der Zeit: Als vor geraumer Zeit eine Meldung durch die sozialen Medien ging, dass möglicherweise eine Enquete-Kommission zum Thema Grundeinkommen gebildet würde, bat ich Susanne Wiest, die ja 2009 die Petition für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens initiiert hatte, um eine kurze Kommentierung dieser Meldung. Es hat eine Weile gedauert, aber jetzt…

Katja Kipping im Interview

Katja Kipping gehört zu den politisch prominenten VordenkerInnen des bedingungslosen Grundeinkommen. Hier ein Interview, das zeigt wie das bedingungslose Grundeinkommen aus einer linken marxistischen Position heraus ebenso gedacht und klar entwickelt werden kann. Das  Interview erschien im politischen Magazin zehnplusfünf: Grundeinkommen: Katja Kipping im Interview   Ausschnitt: „Wenn Staat Herrschaft von Menschen über Menschen ist,…

Wie kann das Grundeinkommen finanziert werden? Die Berliner Zeitung berichtet über die Schweizer Volksinitiative

„Das bedingungslose Grundeinkommen gilt als Utopie. In der Schweiz könnte sie Wirklichkeit werden. Das Volk zu befragen, ist riskant. Nicht immer entscheidet es so, wie Politik und Wirtschaft es wollen.“ Bericht in der Berliner Zeitung von Stephan Kaufman: Grundeinkommen: Geld für alle   Dabei kommen auch Überlegungen zur Finanzierung zur Sprache: Wer soll das bezahlen?…

Volksinitiative zum Grundeinkommen in Deutschland?

Ein Blick nach Norden. Das Grundeinkommen wird auch bei unserem grossen Nachbarn Deutschland vielfältig diskutiert. Hier vier aktuelle Beispiele und Persönlichkeiten, die für das bedingungslose Grundeinkommen stehen:   Susanne Wiest Die Tagesmutter aus Greifswald. Sie hat das Grundeinkommen mit einer Petition in den Bundestag gebracht. Sie trägt mit ihrer authentischen Argumentation das Thema auch in die…

69% für das Grundeinkommen – Umfrage und Diskussion beim MDR

  Ines Krüger diskutiert in der Sendung „Fakt ist …“ beim MDR den Vorschlag für ein bedingungsloses Grundeinkommen.   Ihre Gäste waren: • Bernhard Jirku, Bereichsleiter Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik bei ver.di; • Katja Kipping, Bundesvorsitzende DIE LINKE; • Claus Schäfer, Sozialwissenschaftliches Institut des DGB und • Susanne Wiest, Sozialaktivistin.

Susanne Wiest für das Grundeinkommen bei ZDF log in

  Als Vorbereitung auf die grosse ZDF Polit-Casting-Sendung „Ich kann Kanzler“ war Susanne Wiest bei ZDF log in eingeladen. Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommen im Kreuzverhör mit einem Politprofi (Johannes Vogel FDP) zur Entfaltung zu bringen ist anspruchsvoll. Ein bisschen wie das Gras, das zwischen Pflastersteinen wächst. Link zum Anschauen der ganzen Sendung Auch Katja…

Die Berliner Taz berichtet zum Start der Schweizer Volksinitiative zum Grundeinkommen

Daniel Häni meditiert im Safe der ehemaligen Schweizerischen Volksbank in Basel über die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens für alle (Bild: Stefan Pangritz)   Andreas Zumach berichtet für die sonntaz über den Start der Schweizer Volksinitiative zum Grundeinkommen. Er erklärt im Artikel die Schweizer Volksrechte und stellt fest, dass selbst „gescheiterte“ Volksinitiativen einen erheblichen gesellschaftlichen Mehrwert…

Grundeinkommen – ein Kulturimpuls

Ein Film-Essay von Daniel Häni und Enno Schmidt (2008) 100 Min. „Ein Einkommen ist wie Luft unter den Flügeln!“ so beginnt der Film. Sollte das für jeden bedingungslos sein? Kann es das geben: ein wirtschaftliches Bürgerrecht? Der Film ist packend, bewegt, berührt und kommt gerade da auf den Punkt, wo es um reine Vernunft geht.…