From Enno Schmidt

Zufriedene Verlierer der direkten Demokratie

Der Demokratie-Experte Bruno Kaufmann berichtet für Swissinfo über die internationalen Auswirkungen der Initiative Grundeinkommen und deren Bewertung. Zufriedene Verlierer der direkten Demokratie   Ausschnitt: «Es war überraschend und irritierend zugleich, dass sich die Initianten des Vorschlages nach Bekanntwerden des vernichtenden Abstimmungsergebnisses dennoch begeistert zeigten: „Demokratie ist kein Gewinnspiel“, fand Daniel Häni, der Kopf hinter der…

Soziale Zukunft – Das Grundeinkommen – Die Debatte

Das bedingungslose Grundeinkommen wird inzwischen weltweit diskutiert. Die deutschsprachige Debatte verleiht der Idee seit gut zehn Jahren zunehmende Kraft. Philip Kovce hat nun 30 Texte von 30 Autoren der Grundeinkommensdebatte in dem Band «Soziale Zukunft» herausgegeben. Über das bedingungslose Grundeinkommen erscheinen tagaus, tagein Essays, Meldungen, Kommentare. Die Debatte ist rege und nicht selten auch unübersichtlich…

Grundeinkommen – Medienecho zur Abstimmung

Am 5. Juni 2016 haben sich die Schweizerinnen und Schweizer über die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens abgestimmt. 568’905 Menschen haben der Vorlage zugestimmt. Landesweit lag die Zustimmung durchschnittlich bei 23.1%. In den Kantonen fielen die Resultate sehr unterschiedlich aus: In Appenzell Innerrhoden gab es nur 12.6% Zustimmung, im Kanton Basel-Stadt hingegen 35.0%. Überhaupt gab es…

«Weder spektakulär noch radikal»

TAZ: «Die Schweiz stimmt über das bedingungslose Grundeinkommen ab. Mitinitiator Enno Schmidt über die Zukunft der Ökonomie und die Gegenwart der Kunst.» «Weder spektakulär noch radikal»   … 2008 haben Sie den Film „Grundeinkommen – ein Kulturimpuls“ herausgebracht, der großes Aufsehen erregte und die Bewegung für das Grundeinkommen euphorisierte. Wo steht sie heute? Sie nimmt…

Future of Work – Internationale Konferenz am GDI

Mittwoch 4. Mai 2016 LIVESTREAM 9.30 – 18.40 Zukunft der Arbeit – Internationale Konferenz am Gottlieb Duttweiler Institute Presse im Vorfeld u.a.: Der frühere griechische Finanzminister Giannis Varoufakis wirbt für das bedingungslose Grundeinkommen. «Schweiz ist ideal für Experimente mit dem Grundeinkommen» US-Internet-Investor Albert Wenger spricht über die Vorzüge des bedingungslosen Grundeinkommens, was bei Twitter schief…

SWISSINFO: «Was fehlt, wenn alles da ist?»

Portrait über Daniel Häni bei SWISSINFO: «Was fehlt, wenn alles das ist?»   Ausszug: «Mit schwungvollen Schritten eilt Daniel Häni durch sein Kaffeehaus „unternehmen mitte“ in Basel. Er wirkt jugendlich mit seinen blauen Turnschuhen und dem braunen Vollschopf. Dabei ist er 50 Jahre alt und bereits Grossvater. Es ist Sonntagnachmittag. Häni will erst mal Kaffee…

BGE-Initianten im goldenen Tesla

Daniel Häni und Enno Schmidt sind die Initianten des Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE). Sie sagen, es gehe dabei um nichts weniger als die grösste Frage der Welt. Ein Gespräch in ihrem goldenen Tesla über ihren goldenen Tesla, Arbeit und faule, verträumte Romantiker. «Das Grundeinkommen ist eine Initiative gegen Faulheit» … Worum geht es beim BGE denn…

Lange Nacht des Grundeinkommens – Theater Basel

Die Schweiz ist das erste Land, welches im Juni 2016 über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmt. Sozialisten und Kapitalisten, Liberale und Konservative, Unternehmer und Gewerkschafter bekämpfen den Vorschlag – und begeistern sich für ihn. Wir diskutieren mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Kulturbranche über die wichtigsten Fragen einer revolutionären Idee.   LANGE NACHT…

Grundeinkommen von A bis Z

Das neue Buch von Enno Schmidt ist da. „Grundeinkommen von A bis Z“, erschienen im Limmat Verlag mit Daniel Straub und Christian Müller als Co-Autoren. Buch bestellen Das Buch faltet das Spektrum des Grundeinkommens auf und geht vielen Stichworten auf den Grund. Zum Beispiel der Finanzierung und dem Menschenbild, Anreizsystemen, Pilotprojekten oder der geschichtliche Entwicklung…

«Arbeit ist mehr als eine lästige Pflicht»

Ganze Seite zur Grundeinkommen in den Schaffhauser Nachrichten: Von «bedingungslos» bis «besinnungslos»   Mit einem lesenwerten Beitrag von Enno Schmidt: «Arbeit ist mehr als eine lästige Pflicht» «Das bedingungslose Grundeinkommen lässt den Glaubensatz wanken, dass jeder etwas für Geld zu leisten hat, damit er oder sie leben kann. Der Einkommensbetrag, den jeder zum Leben braucht…

Bedingungsloses Grundeinkommen «Es hat genug für alle!»

Grosse Reportage in der NZZ von Seraina Kobler: «Sie wollen nicht weniger als die Zukunft der Arbeit revolutionieren: die ‚Generation Grundeinkommen‘. Eine Reise ins Kampagnen-Labor in den Hallen einer ehemaligen Bank in Basel.» Bedingungsloses Grundeinkommen «Es hat genug für alle!»   «Zu den ideologischen Vätern Daniel Häni und Enno Schmidt sind rund zwanzig Aktivisten aus…

Enormes Medienecho zum Grundeinkommen

Montag 14. März 2016: Um 7.15  wird der offizielle Abstimmungsflyer im Zürcher Hauptbahnhof lanciert. Um 9.30 in Bern in einer nationalen Medienkonferenz die Abstimmungskampagane präsentiert: Das Medienecho dazu war enorm: Fernsehen, Online- wie Printmedien berichteten ausführlich und haben das Thema breit bekannt gemacht. Auch die Frage der Finanzierung des Grundeinkommen hat sich einen bedeutenden Schritt…

Lange Nacht des Grundeinkommens

  MAXIM GORKI THEATER BERLIN Mo 07.12.2015 18:00 – 01:00 Foyer Eintritt frei! ZUM PROGRAMM Die Schweiz ist das erste Land, welches 2016 über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmt. Die Idee ist, jenen Teil des Einkommens, den man unbedingt zum Leben braucht, bedingungslos zu gewährleisten. Sozialisten und Kapitalisten, Liberale und Konservative, Unternehmer und Gewerkschafter…

Ein Einkommen zur Bekämpfung der Mafia

Bericht aus Rom von Enno Schmidt Das Instituto Svizzero di Roma liegt auf einem der Hügel Roms. Vom Turm der opulenten Prachtvilla hat man den besten Blick über die Stadt. Oder den zweitbesten. Auf der Kuppel des Petersdoms steht man noch etwas höher. Ein Kardinal bat dereinst den Bauherrn des heutigen Instituts um diese Bescheidenheit.…

Bedingungsloses Grundeinkommen: Eine mögliche Lösung?

Veranstaltung in Rom am 4. November 2015: Bedingungsloses Grundeinkommen: Eine mögliche Lösung? PDF   Intervengono: Josef Brusa (imprenditore, fondatore della Brusa Elektronik, impresa leader nel campo della mobilità elettrica, Sennwald) Amalia Mirante (docente di economia, Scuola Universitaria Professionale della Svizzera Italiana e Università della Svizzera Italiana, Lugano) Christoph A. Schaltegger (professore ordinario di economia politica,…