From NEWS

philip_kovce

Von «Utopia» zum Grundeinkommen

Von «Utopia» zum Grundeinkommen. Ein Treffen mit dem Philosophen Philip Kovce Schöne ferne Welt Erik Ebneter, Basler Zeitung   … «Philip Kovce weiss, wo er sitzen will. «Ich zeige Ihnen jetzt den besten Platz hier.» Wir stehen im Unternehmen Mitte, einem Kaffeehaus in Basel, und Kovce zeigt auf zwei Stühle in der Fluchtlinie des Eingangs.…

bluetenstaubwirtschaft

Blütenstaub-wirtschaft

Es ist ein unscheinbares Büchlein. Unscheinbar, wenn es nur so daliegt – aber umso gewaltiger, wenn man es liest. Stefan Knobel hat mit dem Autor Georg Hasler gesprochen: Wenn Dinge zu Daten werden PDF 6 Seiten   … «Eigentumsansprüche sind hilfreich, wenn sich zwei um dieselbe Sache streiten, die sie beide haben wollen. Aber Ideen…

grundeinkommen_yes

Noch 14 Tage!

  Liebe Generation Grundeinkommen, Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Die grösste Frage der Welt «Was würdest Du arbeiten, wenn für Dein Einkommen gesorgt wäre?» macht am 29. Mai 2016 in Berlin vor dem Brandenburger Tor Station. Hier wird sie zu einer 500 Meter langen Frage auf der Strasse des 17. Juni. Filmtrailer – Eine…

grundeinkommen_skifahren

DER SPIEGEL: Wohltat für alle

Ausfühlicher Bericht zum bedingungslosen Grundeinkommen im SPIEGEL. Thomas Brauck sprach mit Daniel Häni, Erik Brynjolfsson, Wolfgang Engler, Clemens Fuest und Thomas Straubhaar «Das bedingungslose Grundeinkommen soll nicht nur dem Einzelnen ein Leben ohne Existenzangst ermöglichen, sondern auch die Folgen der Digitalisierung und Robotisierung mildern. Aber geht das?» Wohltat für alle PDF 5 Seiten   «Daniel…

binswanger

Frei von Arbeit?

Frei von Arbeit? Von Daniel Binswanger in DAS MAGAZIN: … «Es wird gestritten über die Finanzierbarkeit, die Effekte auf die Zuwanderung, den Prozentsatz der Bevölkerung, der sich in die Hängematte legen würde. Im Kern geht es bei den Diskussionen um das bedingungslose Grundeinkommen jedoch um eine Wertefrage. Darin liegt die Provokation – oder die Verheissung.…

dein_grundeinkommen

Erstes Grundeinkommen in der Schweiz verlost: Zürcherin will damit studieren

Die beiden grössten Online-Portale berichten über das erste Grundeinkommen in der Schweiz un erzielen damit Top-Klick-Quoten: BLICK: Erstes Grundeinkommen in der Schweiz verlost: Zürcherin will damit studieren 20 Minuten: Carole ist die Erste mit einem Grundeinkommen   Statement von Carol: «Zu wissen, ich kann ein Studium machen, während für mein Einkommen gesorgt ist, ist eine…

n.tv_grundeinkommen

Die größte Frage der Welt kommt nach Berlin

n.tv «Mit spektakulären Aktionen verleiht die Schweizer Initiative den Fragen des Grundeinkommens immer wieder Gewicht und befördert die Debatte darüber weltweit. Der nächste Coup der frisch gebackenen Weltmeister steht vor der Tür.» Die größte Frage der Welt kommt nach Berlin   … «Am vergangenen Pfingstwochenende war es dann soweit: In Genf wurde mit 8.115,53 Quadratmeter…

weltrekord_feiern

Noch 20 Tage!

Liebe Generation Grundeinkommen! Wir sind Weltrekordhalter! Am Samstag, den 14. Mai 2016, haben wir mit der «grössten Frage der Welt» auf dem «grössten Plakat der Welt» einen neuen Guinness-Weltrekord aufgestellt: Die offizielle Medienmitteilung von Guinness World Records, Fotos, Filme und das gesammelte Mediemecho >>>gibt es hier Flyer verteilen – Deutsch/Italienisch Von der grossen weiten Welt…

guinness-world-records-holder_WEB

Weltrekord fürs Grundeinkommen

MEDIENMITTEILUNG von GWR «GUINNESS WORLD RECORDS™, die berühmte und weltweit anerkannte Institution zur Überprüfung und Beglaubigung von Weltrekorden, gibt bekannt, dass die GENERATION GRUNDEINKOMMEN am 14. Mai 2016 einen neuen Weltrekord für das größte Plakat der Welt aufgestellt hat. Das Event rund um den erfolgreichen Weltrekordversuch fand auf dem Platz Plaine de Plainpalais in Genf…

grundeinkommen_weltrekord

Grundeinkommen – Wir wagen den Weltrekord

Medienmitteilung Bevor die Schweiz am 5. Juni 2016 über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmt, werden wir am 14. Mai 2016 ab 11 Uhr auf dem Plaine de Plainpalais in Genf die «grösste Frage der Welt» präsentieren: WHAT WOULD YOU DO IF YOUR INCOME WERE TAKEN CARE OF? Was würdest du arbeiten, wenn für dein…

csm-01-omnibus-vor-dem-bundestag-8463c8da5f-jpg

Schweiz bringt Schwung in deutsche Debatte

«Ein Grundeinkommen für alle – ohne Kontrolle, ohne Bedürftigkeit, ohne Zwang zur Arbeit. Im Vorfeld der Schweizer Volksabstimmung wird das Bürgergeld auch in Deutschland so intensiv diskutiert wie selten zuvor. Die übliche politische Lagerbildung bricht dabei auf.» Swissinfo berichtet über die Initiativen zum bedingungslosen Grundeinkommen in Deutschland: Schweiz bringt Schwung in deutsche Debatte Am Donnerstag…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Noch 28 Tage!

Liebe Grundeinkommensfreunde! In den kommenden Tagen werden die Abstimmungsbriefe in den Haushalten eintreffen. Wir befinden uns kurz vor dem Höhepunkt der Abstimmung! Das feiern wir mit einem Weltrekord! Die Welt blickt auf die Schweiz Der Weltrekord findet am 14. Mai um 11h auf dem Plaine de Plainpalais in Genf statt. Es gibt nur ein Abstimmungsplakat,…

kampagne

Kreative Kampagne für «bedingungsloses Grundeinkommen»

SRF Tagesschau, 5. Mai 2016, 19:30 Uhr Kreative Kampagne für «bedingungsloses Grundeinkommen» Obwohl die Initiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen nur wenig Chancen hat, investieren die Initianten in kreative Kampagnen. So soll etwa bald ein 8000 Quadratmeter grosses Plakat auf dem grössten Platz in Genf ausgerollt werden.

yanis_varoufakis

«Wer, wenn nicht die Schweiz?»

Bericht von Res Strele im Tages-Anzeiger zur internationalen Konferenz am Gottlieb Duttweiler Institut am 4. Mai 2016: «Wer, wenn nicht die Schweiz?»   «Die Initiative über ein bedingungsloses Grundeinkommens wäre in Europa mehrheitsfähig. Dies ergab eine Umfrage des Berliner Netzwerks Neopolis unter 10’000 Befragten in 28 europäischen Staaten. Am deutlichsten ist die Unterstützung in Spanien…

futur_of_work

Future of Work – Internationale Konferenz am GDI

Mittwoch 4. Mai 2016 LIVESTREAM 9.30 – 18.40 Zukunft der Arbeit – Internationale Konferenz am Gottlieb Duttweiler Institute Presse im Vorfeld u.a.: Der frühere griechische Finanzminister Giannis Varoufakis wirbt für das bedingungslose Grundeinkommen. «Schweiz ist ideal für Experimente mit dem Grundeinkommen» US-Internet-Investor Albert Wenger spricht über die Vorzüge des bedingungslosen Grundeinkommens, was bei Twitter schief…