An einem historischen Ereignis mitarbeiten

Volksinitiative «Für ein bedingungsloses Grundeinkommen»

 

Für unser Campaigning-Team suchen wir ab Januar 2016:

CampaignerIn, FundraiserIn, Online-Community ManagerIn, EventmanagerIn, GrafikerIn/Multimedia-DesignerIn, LeiterIn Kampagnenbüro (jeweils 50-80%)

Die Schweiz ist das erste Land, das 2016 über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmen wird. Die Volksinitiative schlägt vor, den Teil des Einkommens, den jede und jeder unbedingt zum Leben braucht, bedingungslos zu gewährleisten.

Für die Abstimmungskampagne suchen wir Verstärkung. Arbeite in einem jungen Team und entwickle mit uns Kampagnenstrategien, plane medienwirksame Aktionen, baue eine Community auf und trage dazu bei, dass das Grundeinkommen in der Schweiz und auf der ganzen Welt Realität wird.

Für die Kampagne suchen wir ab Januar 2016 oder nach Vereinbarung:

  • Campaigner/-in
  • Fundraiser/-in
  • Online-Community Manager/-in
  • EventmanagerIn
  • Grafiker/-in und Multimedia-Designer/-in
  • LeiterIn Kampagnenbüro

 

Die Arbeitszeit variiert je nach vereinbarten Aufgaben und Projektphasen (ca. 50-80%). Arbeitsort ist in Basel im unternehmen mitte oder gemäss Absprache. Die Stellen sind befristet, voraussichtlich bis Juli bzw. Oktober 2016 – je nach Abstimmungsdatum.

Bewirb dich bitte mit einem kurzen Video-Statement, Lebenslauf und Motivationsschreiben bis zum 7. Dezember 2015 unter: [email protected]

Die Bewerbungsgespräche finden am 15. Dezember 2015 in Basel statt. Online-Interviews sind möglich, falls du nicht vor Ort sein kannst. Zudem ist die Teilnahme am Grundeinkommen-Kampagnentag am 16. Januar 2016 erwünscht.

 

Kontakt für Rückfragen: Che Wagner, [email protected], Mobil 076 230 75 29

Mehr Informationen auf: www.grundeinkommen.ch

 

FacebookTwitterGoogle+Google GmailPrint

Comments

Leave a comment